OZ/DK9MBS 2014 Dänemark

Ab dem 30.09.2014 war ich wieder für 2 Wochen als OZ/DK9MBS in OZ QRV...

Meine Stationsausrüstung:

  • IC735
  • FT817
  • MFJ Tuner
  • Ganz viel Kabel und Kleinkram ...

17.09.2014

Die QSL Karten sind fertig designt, und können nun via GlobalQSL.com versendet werden.

12.09.2014

Der Urlaub ist fast vorbei ... heute konnte ich mein 200. QSO im Logbuch verzeichnen.
Leider sind dieses Jahr nicht all zu viele DX Calls dabei ... für den nächsten Urlaub werde ich eine 20m Delta Loop vorbereiten.
Die Station ist im Auto verstaut ... und morgen geht es auf die Heimreise.

Stationsausrüstung OZ/DK9MBS

07.09.2014

06.09.2014

Heute ist Russian RTTY WW Contest ... da werde ich mal ein paar Punkte verteilen, und gleichzeitig mein Logbuch mit QSOs füllen.

05.09.2014

Heute konnte ich mit meinem FT817 an der Delta Loop einige EU SSB QSOs ins Log eintragen ...

03.09.2014

Mein vertikaler Dipol schlägt sich im Eurobereich zwar nicht schlecht ...
im DX Bereich lässt er aber doch sehr zu wünschen übrig.
Zufällig hatte ich noch ein 21m Feldkabel im Kofferraum ... dass sollte doch für eine 20m Delta Loop reichen ...

Ich hoffe, dass meine YL die Loop nicht als Wäscheleine missbraucht ...

02.09.2014

Heute konnte ich ein paar qrp SSB QSOs von der M?rup Kirke mit 5 Watt fahren ...
leider hatte ich auf dem 20m Band fast nur qrm (teilweise bei S8-S9), was mich veranlasst hat,
die Aktion nach ca. einer Stunde abzubrechen.
Als Antenne hatte ich nur einen resonaten vertikalen Dipol, einen 10m Mast und meinen FT817 mit.

Blick von der Kirche richtung Westen (Nordsee).
Die Gräber werden früher oder später den Naturgewalten zum Opfer fallen,
und ins Meer stürzen.

01.09.2014

Heute konnte ich mit meinem FT817 (5Watt) einige SSB QSOs ins Logbuch schreiben (OE und F).
Als Antenne hatte ich dafür eigens einen vertikalen Dipol (2x4,5m 10m over Ground aufgebaut).

31.08.2014

Die Station ist aufgebaut, und erste europa QSO's stehen im Logbuch.