Wetterfax Empfang (HF-Fax)

Geschrieben von Markus Bühler

Sender

Über den Sender Pinneberg (bei Hamburg) können Wetterfaxe ("HF-Fax") auf 3853,1Khz USB empfangen werden.
Der DWD stellt dafür Sendepläne auf seiner Seite zur Verfügung.

Empfang

Für den Empfang ist ein SSB KW Empfänger, und die Software "MultiPSK" erforderlich.
MultiPSK kann als Testversion kostenlos runtergeladen werden. Für den dauerhaften Einsatz sollte diese zwingend beim Entwickler lizensiert werden, da in dieser Software sicherlich sehr viele Manntage Arbeit "drin stecken".
Die Auskopplung der NF vom RX um PC (Line IN benutzen) über einen 1:1 NF Übertrager realisiert; Somit ist eine Galvanische Trennung sichergestellt.

Beispiele

Empfang Abends
Empfang Vormittags
Die schlechte Qualität der Faxe hängt mit der verwendeten Antenne zusammen. Hier hatte ich lediglich einen 2m Alu Stab aus dem Baumarkt mit einigen Windungen Erdungsdraht(1,5m2) um ein Abflussrohr verlängert.
Das ist sicherlich nicht optimal, zeigt aber, dass durchaus ein Empfangs mit einfachsten Mitteln möglich ist.
Senden sollten man mit dem Tx dann allerdings nicht ... das SWR war > 6!